Bildwelten und Wissenssysteme: Public Discussion Horst Bredekamp and Jürgen Renn

Jun 30 2008
Jun 30 2008
Campus der Leuphana Universität, Scharnhorststraße 1, Hörsaal 4

Der Kunsthistoriker Prof. Dr. Horst Bredekamp hat mit seiner 2007 im Akademie Verlag in Berlin erschienenen Studie "Galilei der Künstler - Die Zeichnung, der Mond, die Sonne" einen herausragenden Beitrag zur Frühgeschichte der modernen Wissenschaft geleistet. Er führte am Beispiel von Galilei den Nachweis, dass der Kunst eine wichtige Funktion für die wissenschaftliche Erkenntnistätigkeit zukommt. Der Wissenschaftshistoriker Prof. Dr. Jürgen Renn, Direktor am MPI für Wissenschaftsgeschichte in Berlin, antwortete auf diese Publikation mit einer bemerkenswerten Besprechung in der FAZ vom 16.11.2007.

Der Kunstraum der Leuphana Universität Lüneburg hat Prof. Dr. Horst Bredekamp und Prof. Dr. Jürgen Renn eingeladen, ihre Positionen in einem öffentlichen Disput zu vertreten.

Moderation: Dr. Martin Warnke, Kulturinformatik Leuphana Universität Lüneburg
Montag, 30.6.2008, 18.15h

Full Address

Campus der Leuphana Universität, Scharnhorststraße 1, Hörsaal 4, 21335 Lüneburg